„Mathe ist mehr als
nur ein Schulfach.“
Banner
Aktuelle Hinweise
16.11.2015

Medienpreis Mathematik 2015 für Moritz Epple und Team Journalistenpreis für Veronika Mischitz

Den Medienpreis Mathematik des Jahres 2015 erhalten Moritz Epple und sein Team für ihre Ausstellung und ihr Buch „Jüdische Mathematiker in der deutschsprachigen akademischen Kultur“. Den Journalistenpreis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung bekommt Veronika Mischitz für ihre originellen Bildergeschichten zu naturwissenschaftlichen Themen, insbesondere jene zur Mathematik. Das entschied die Jury kürzlich in Berlin. Die Preisgelder stiftet zum wiederholten Mal die Berliner Walter de Gruyter Stiftung. Die feierliche Preisverleihung findet am Abend des 19. November in Berlin statt. Medienvertreter sind herzlich dazu eingeladen!


14.11.2015

Lust auf Technik – verstehen, erleben, mitmachen

Lust auf Technik – das ist Forschung und Technik zum Anfassen. Durch interaktive Exponate, spannende Workshops und interessante Forumsbeiträge können junge wie erwachsene Besucher nicht nur die graue Theorie lernen, sondern selbst erleben. Wer mag kann sich direkt vor Ort über die verschiedenen MINT-Berufe informieren.


29.10.2015

Online-Karriere-Messe für Frauen in MINT-Berufen mintmap am 17.11.2015

mintmap bietet Frauen mit MINT-Hintergrund Orientierung im Dschungel der beruflichen Möglichkeiten. Einen ganzen Tag lang präsentieren 22 Top-Arbeitgeber, welche beruflichen Impulse und Perspektiven ambitionierte MINT-Spezialistinnen dort erwarten können. Zeitpunkt und -dauer Ihres Besuchs können Sie dabei spontan und flexibel wählen. • Interessante Vakanzen • Chat mit Recruitern und Fachleuten der Unternehmen • Fachvorträge per Video-Streaming Alle Möglichkeiten, alle Infos, alle Experten an einem Tag – und überall dort, wo Sie gerade per PC, Tablet oder Smartphone online sind.


15.10.2015

MINT-Lücke mit 164.400 auf Drei-Jahres-Höchststand: Ohne Zuwanderung wäre Lücke deutlich höher

Den Unternehmen fehlten im September 164.400 Arbeitskräfte im so genannten MINT-Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Dies ist der höchste Stand seit Herbst 2012. Ohne die Zuwanderung der letzten zwei Jahre von qualifizierten Fachkräften etwa aus Polen, Russland, Indien und Spanien würde die Lücke bei über 200.000 liegen.


28.09.2015

Jungforscher Thüringen: Galaempfang würdigt pädagogische Fach- und Lehrkräfte, Kindergärten und MINT-freundliche Schulen sowie ehrenamtliches Engagement

Was die Schulen in Thüringen an MINT-Engagement zeigen ist mehr als beeindruckend: MINT wird in den Schulkonzepten verankert, Forscherprojekte und -tage werden durchgeführt, an MINT-Wettbewerben wird teilgenommen u.v.a.m. Das ist nicht selbstverständlich und wird gemeinsam mit der bundesweiten Initiative „MINT Zukunft schaffen“ mit der Vergabe des Qualitätssiegels „MINT-freundliche Schule Thüringen“ gewürdigt. Mehr zur Ehrung der Schulen sowie zu Jugend forscht und weiteren MINT-Projekten in Thüringen finden Sie hier.


24.09.2015

8. MINT-Botschafterkonferenz am 29. September 2015 in der Messe Stuttgart

Die Veranstaltung findet diesmal im Rahmen der European MINT Convention auf dem Messegelände Stuttgart statt. Die European MINT Convention steht unter der Schirmherrschaft von "MINT Zukunft schaffen", in persona Thomas Sattelberger, Vorsitzender unserer Initiative, und wird organisiert von GMINT. Damit gehen wir einen nächsten Schritt, MINT zum Thema des internationalen Erfahrungsaustausches zu machen.


24.09.2015

Einladung zur internationalen MINT-Bildungskonferenz am 5. November in Berlin

Im Rahmen des EU-geförderten Projekts MARCH veranstaltet jungvornweg, Partner von MINT Zukunft schaffen, gemeinsam mit dem Projektpartner British Council in Berlin eine internationale MINT-Bildungskonferenz, zu dem wir Lehrerinnen und Lehrer sowie alle MINT-Akteure ganz herzlich einladen möchten! Das Projekt MARCH (Making Science Real in Schools) beschäftigt sich mit MINT-Unterricht im europaweiten Vergleich. In sieben europäischen Partnerländern wollen wir die zukunftsweisenden MINT-Unterrichtsmethoden definieren und weiterentwickeln. Die erste internationale MARCH-Konferenz fand im November 2014 in Athen statt.


Treffer 29 bis 35 von 309

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >


MINT Initiativen finden

Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen

Zielgruppen spezifische
Angebote

zum Navigator
Aktuelles

Angebote für Schulen mit MINT-Schwerpunkt

Als Schule mit MINT-Schwerpunkt haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am MINT-MAX-Programm (Hier klicken), dem Partnerprogramm für MINT-freundliche Schulen. Angebote, Vergünstigungen, Workshops, Camps warten auf Sie.

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer Schule! (hier klicken)