„Mathe ist mehr als
nur ein Schulfach.“
Banner
„Mint Zukunft schaffen“ 2009

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten von „MINT Zukunft schaffen“

"MINT Zukunft schaffen" will Lernenden und Lehrenden in Schulen und Hochschulen sowie Eltern und Unternehmern die vielfältigen Entwicklungsperspektiven, Zukunftsgestaltungen und Praxisbezüge der MINT-Bildung nahebringen und eine Multiplikationsplattform für alle bereits erfolgreich arbeitenden MINT-Initiativen in Deutschland sein. "MINT Zukunft schaffen" will für eine MINT-Ausbildung sensibilisieren und die Öffentlichkeit über die Dringlichkeit des MINT-Engagements informieren. Vor allem aber will "MINT Zukunft schaffen" Begeisterung für MINT wecken und über attraktive Berufsmöglichkeiten und Karrierewege in den MINT-Berufen informieren.

Diese Internetseiten unterstützen "MINT Zukunft schaffen" durch den brandneuen MINT-Navigator, der die Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen bahnt und die Handlungsschwerpunkte darstellt:
Informationen und Erläuterungen zu den MINT-Botschaftern, die mit Erfahrung und Begeisterung "MINT Zukunft schaffen" unterstützen, zu den aktuellen Daten und Fakten des MINT-Barometers, zu MINT-Preisen und -Förderungsprogrammen.

Das Team von "MINT Zukunft schaffen" steht Ihnen unter info(at)mintzukunftschaffen.de gerne zur Verfügung.

MINT Initiativen finden

Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen

Zielgruppen spezifische
Angebote

zum Navigator
Aktuelles

Europäischer Computerführerschein (ECDL)

Die Dienstleistungsgesellschaft für Informatik (DLGI) unterstützt die "MINT-freundlichen Schulen": Allen ausgezeichneten Schulen, die noch kein Prüfungszentrum für den Europäischen Computerführerschein sind, erlässt die DLGI die Akkreditierungsgebühr für ECDL-Prüfungszentren. Die Bonner Dienstleistungsgesellschaft ist bereits seit 2009 Partner der Initiative "MINT Zukunft schaffen", zeichnet regelmäßig besonders engagierte Schulen aus und unterstützt diese bei der Aus- und Fortbildung von ECDL-Testleitern. weiterlesen...