„Deutschland muss das Land der Technik bleiben“

GFFT-Förderpreise 2016

Aufruf zur Bewerbung für die GFFT-Förderpreise 2016

Gefragt sind innovative Ideen, interessante Ergebnisse, neue Sichtweisen und Wege, die aktuelle und relevante Themen in Bezug auf Smart Cities bzw. Kritische Infrastrukturen adressieren.

Bereits zum 8. Mal werden die Preise in den folgenden Kategorien vergeben:

  • Beste Diplom- oder Masterarbeit
  • Beste Dissertation

jeweils für die Bereiche Smart Cities und Kritische Infrastrukturen.

Gefragt sind innovative Ideen, interessante Ergebnisse, neue Sichtweisen und Wege, die aktuelle und relevante Themen in Bezug auf Smart Cities bzw. Kritische Infrastrukturen adressieren.

Die GFFT-Förderpreise sind mit jeweils 1.000 Euro dotiert.


Link: https://www.gfft-portal.de/Aufruf%20zur%20Bewerbung%202016
Datum:
Zielgruppe: Forscher | Studierende