„Deutschland muss das Land der Technik bleiben“

Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL)

Forschung Lehre Innovation

Automatisierte Produktion, moderne Rechentechnik und weltumspannende Telekommunikation ermöglichen ein Leben das noch nie vor uns einer Generation von Menschen vergönnt war. Diese Welt ist die Welt der Ingenieure. Sie sind eingeladen: Lernen Sie bei uns wie man an dieser Welt baut.

Als private Hochschule in Trägerschaft der Deutschen Telekom AG bilden wir in den Studiengängen Nachrichtentechnik, Telekommunikationsinformatik, Wirtschaftsinformatik und Informations-und Kommunikationstechnik aus.

Die HfTL steht mit ihren akkreditierten und staatlich anerkannten Studiengängen für eine moderne und praxisbezogene Ausbildung.

Wir bieten unseren Studierenden mit den Abschlüssen als Bachelor of Engineering, Bachelor of Science und Master of Engineering eine fundierte Wissensvermittlung, kombiniert mit einer überschaubaren Studiendauer. An der HfTL existiert mit einer Betreuungsquote von 1:20 ein sehr persönlicher, direkter Kontakt zwischen Dozenten und Studierenden.

Die moderne Ausstattung der Hochschule und ihrer Labore, kurze Wege auf dem Campus und eine intensive Betreuung durch Professoren, Dozenten und Laboringenieure garantieren ein optimales Lernumfeld. Viele unserer Studierenden schätzen auf Grund der überschaubaren Größe den individuellen und sehr persönlichen Charakter dieser Hochschule.

Berufspraktische Studien bei Unternehmen der Telekommunikationsbranche im In- oder Ausland und die Möglichkeit, ein oder mehrere Semester bei unseren Partnerhochschulen in aller Welt zu studieren, sind für unsere Studierenden selbstverständlich.

Forschung an der HfTL bedeutet Praxisnähe!

Gemeinsam mit Partnern aus der Telekommunikationsbranche und der Industrie findet erfolgreiche Forschung direkt vor Ort unter aktiver Einbeziehung unserer Studierenden statt. Leipzig als Studienort ist immer erste Wahl.
Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und Kunst prägen das Bild dieser Stadt. Eine einzigartige Kulturszene, ein modernes Nahverkehrssystem und deutlich geringere Kosten für Miete und Lebenshaltung sind weitere gute Gründe für ein Studium in Leipzig.

Studiengänge
Die direkten Studiengänge an der HfTL
• Nachrichtentechnik, Abschluss als Bachelor of Engineering
• Telekommunikationsinformatik, Abschluss als Bachelor of Engineering
• Wirtschaftsinformatik, Abschluss als Bachelor of Science
• Informations- und Kommunikationstechnik,
Abschluss als Master of Engineering
 
Die dualen Studiengänge an der HfTL
Die dualen Studiengänge werden in Kooperation mit der Deutschen
Telekom durchgeführt und sind mit einem Ausbildungsvertrag bei
der Telekom Ausbildung verbunden.
• Telekommunikationsinformatik, Abschluss als Bachelor of Engineering
• Wirtschaftsinformatik, Abschluss als Bachelor of Science
 


Link: http://www.hft-leipzig.de
Datum:
Region: bundesweit