„Deutschland muss das Land der Technik bleiben“

HPI Sommercamp 2016 vom 24.-28.8.2016

Zum HPI-Sommercamp können sich Schüler aus ganz Deutschland bewerben und lernen, wie man komplexe algorithmische Probleme im Team löst.

Die Schüler können lernen, wie man komplexe algorithmische Probleme im Team löst. Voraussetzung für die Teilnahme am Camp ist ein Mindestalter von 16 Jahren. Die Teilnehmergebühr beträgt 100 Euro, der Reisekostenanteil 20 Euro. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer übernachten zusammen mit den Betreuerinnen und Betreuern in der vom HPI organisierten Jugendherberge. Bewerbungen sind online möglich.


Link: https://hpi.de/veranstaltungen/schuelerveranstaltungen/2016/hpi-sommercamp-2016.html
Datum:
Schlagwörter: hpi | potsdam | sommercamp
Themenbereich: Informatik | interdisziplinär
Zielgruppe: Azubis | Jugendliche