„Deutschland muss das Land der Technik bleiben“

Digitale Lernwerkstatt

Jugendliche fit für den Arbeitsmarkt machen

Bei der Accenture-Stiftung steht die Bewusstseinsschärfung für die Digitalisierung, insbesondere bei Schülern und Auszubildenden, auf der Agenda. Neben dem Verständnis von digitalen Themen spielt auch die Vermittlung von digitalen Skills eine wesentliche Rolle, um Schüler auf die digitalisierte Arbeitswelt vorzubereiten.
 

So funktionieren unsere digitalen Workshops

Aus dem Berufsleben ins Klassenzimmer: Freiwillige Experten kommen an ihre Schule und teilen ihr Wissen über relevante aktuelle Technologien und digitale Kompetenzen. Die Workshops basieren auf Trainingsmaterialien, die speziell auf Jugendliche zugeschnitten sind. Die Trainingsdauer kann nach Bedarf gewählt werden, wobei sich in der Vergangenheit eine Doppelstunde als geeignetes Zeitfenster bewiesen hat. Das Trainingsangebot beinhaltet rund 50 Module; von denen Sie frei aus folgenden Themenblöcken wählen können:

  • Digital Navigator; alles rund um Digitalisierung und Medienkompetenz
  • My Digital Twin; thematisiert den Wert der eigenen Identität und Social Media
  • Vernetzte Lebens- und Arbeitswelt; vermittelt Verständnis zur Industrie 4.0 oder Mensch-Roboter-Interaktion
  • Big Data & Analytics; behandelt Themen wie Connected Data und Datenanalyse

Sämtliche Module sind interaktiv gestaltet und die Jugendlichen erhalten im Anschluss, neben „handfesten Takeaways“ wie beispielsweise einer eigenen Website, eine Zertifizierung.

Im Klassenzimmer

Für die meisten Module wird ein Beamer in den Räumlichkeiten benötigt. Für ausgewählte Module brauchen die SchülerInnen einen eigenen Rechner, sodass an einer eigenen Website gearbeitet oder codiert werden kann. Falls ein Computerraum vorhanden ist, können die praktische Übungen auch dort in Gruppenarbeit durchgeführt werden.
 

Bei Interesse, Fragen oder mehr Informationen zu den Workshops, kontaktieren Sie die Stiftung unter stiftung@accenture.com


Link: https://www.accenture.com/de-de/company-skills-to-succeed
Datum:
Zielgruppe: Eltern | Jugendliche | Lehrkräfte