„Informatik, das ist
meine Welt“

Strahlen schaffen Durchblick

Multimedia/Aufgabenammlung

Neben der Entstehung von Röntgenstrahlung zeigt die Sendung, wie ein Computertomograph funktioniert und wie die Sicherheitsdurchleuchtung Sprengstoffe aufspüren kann

Am 22. Dezember 1895 wurde eine fotografische Aufnahme gemacht, die wie kaum eine andere einen Meilenstein in der Geschichte der Physik setzte. Es war die erste Röntgenaufnahme der Welt, die Hand von Wilhelm Conrad Röntgens Ehefrau Anna. Unmittelbar danach setzte eine stürmische Entwicklung von Apparaten zur Durchleuchtung ein.


Link: http://www.planet-schule.de/sf/php/02_sen01.php?sendung=6552
Datum:
Themenbereich: Naturwissenschaften | Physik
Zielgruppe: Lehrkräfte | Sek I | Sek II
Region: bundesweit