„Mathe ist mehr
als nur ein Schulfach“

Auswahl- und Kontrollstrukturen in Delphi

Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung

Schülerinnen und Schüler entwickeln Analysekompetenz, indem sie ein Beispielprogramm als Anwender und Entwickler analysieren.

In der Rolle professioneller Programmierer der InfoTec GmbH erarbeiten sich Schülerinnen und Schüler die Programmsyntax von Auswahl- und Kontrollstrukturen in der Entwicklungsumgebung von Delphi. Die zu erstellenden Anwendungen helfen bei der Lösung betriebswirtschaftlicher Aufgaben. Die Unterrichtseinheit zeichnet sich durch Problemstellungen aus, auf deren Basis die benötigten Komponenten und die Programmsyntax selbstständig zu erarbeiten und anzuwenden sind. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Auswahl- und Kontrollstrukturen in der Entwicklungsumgebung von Delphi codiert werden. Die Lernenden erarbeiten die Programmsyntax zur Abbildung von ein- und zweiseitigen Auswahlstrukturen. Sie analysieren ein Beispielprojekt, in dem die If-Then-Else-Anweisung verwendet wird.


Link: http://www.lehrer-online.de/delphi-syntax.php
Datum:
Themenbereich: Informatik
Zielgruppe: Lehrkräfte | Sek II
Region: bundesweit