„Informatik, das ist
meine Welt“

Sammellinse und Linsengleichung (Unterrichtseinheit)

Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung

Interaktive Grafiken verbinden Realexperimente mit virtuellen Strahlengangkonstruktionen und der Herleitung der Linsengleichung (Klasse 8).

Mithilfe eines digitalen interaktiven Arbeitsblatts stellen Lernende die Verbindung zwischen den Messdaten aus einem Schülerexperiment, der Konstruktion von Strahlengängen und der Linsengleichung her. Die Erarbeitung der Linsengleichung im Optikunterricht der 8. Klasse ist für Lernende eine anspruchsvolle Aufgabe. Der Computer kann dabei wertvolle Hilfestellungen leisten, da er Möglichkeiten für einen (inter)aktiven Umgang mit Strahlengängen bietet: Parameter können geändert werden, ohne dass dabei jeweils aufwändige Zeichnungen angefertigt werden müssen. Dies erreicht man durch den Einsatz dynamischer Geometriesoftware zur Darstellung des Strahlengangs an der Linse. Da derartige Konstruktionen recht aufwändig sind, empfiehlt es sich, diese nicht von den Lernenden selbst anfertigen zu lassen, sondern sie in Form eines digitalen Arbeitsblatts vorzugeben. Die Schülerinnen und Schüler können sich dann auf die wesentlichen Fragestellungen konzentrieren. Die Aufgabenstellungen sind zusammen mit der dynamischen Grafik auf dem Bildschirm zu sehen und können direkt umgesetzt werden. Material steht zum Download zur Verfügung.


Link: http://www.lehrer-online.de/sammellinse.php
Datum:
Themenbereich: Physik
Zielgruppe: Lehrkräfte | Sek I
Region: bundesweit