„Mathe ist mehr
als nur ein Schulfach“

EMPLOYER BRANDING STUDIE NATURWISSENSCHAFTEN 2010

Das Instrument zur Messung Ihrer Arbeitgeberattraktivität

Hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind für jedes Unternehmen ein zentraler und zunehmend knapper Erfolgsfaktor. Nur die attraktivsten Arbeitgeber können auch die qualifiziertesten Fach- und Führungskräfte gewinnen – wenn es ihnen gelingt, sich als solche in den Köpfen dieser Zielgruppe zu verankern.

In Kooperation mit dem Lehrstuhl Marketingmanagement der Handelshochschule Leipzig (HHL) hat TNS Infratest eine Erhebungsmethodik entwickelt, die der Erfolgsmessung des strategischen Personalmarketings ebenso dient wie der Ableitung klarer Hinweise für die operative Maßnahmenplanung. Seit 2005 begleitet der ZEIT-Verlag als Kooperationspartner die Employer Branding Studie.

Die verhaltenstheoretische Fundierung der Untersuchung erlaubt eine detaillierte Untersuchung kognitiver und affektiver Komponenten der Einstellungsbildung potenzieller BewerberInnen zu Unternehmen, Forschungsinstituten und Einrichtungen des Öffentlichen Dienstes als Arbeitgeber. Die hohe Qualität der Stichprobe wird dabei durch das High Potential-Netzwerk e-fellows.net mit seinen über 5.500 Studierenden aus dem naturwissenschaftlichen Bereich garantiert.

Arbeiten Sie erfolgreich an Ihrem Image als Arbeitgeber – Die Employer Branding Studie Naturwissenschaften.


Link: http://marktplatz.zeit.de/angebote/employer-branding
Datum:
Schlagwörter: image | umfrage | zeit
Themenbereich: Naturwissenschaften
Zielgruppe: Mittelstand | Unternehmen
Region: bundesweit