„Informatik, das ist
meine Welt“

Mini-Mathematikum Giessen

Das Mini-Mathematikum ist dauerhaft mit spannenden Experimenten im Mathematikum zu sehen.

Das Mini-Mathematikum ist eine mathematische Mitmach-Ausstellung für 4- bis 8-jährige Kinder. Diese wurde seit 2006 durch das Mathematikum Gießen entwickelt. Das Mathematikum in Gießen zieht Besucher aller Altersstufen an. Es wird oftmals von Familien auch mit kleinen Kindern besucht. Um den Bedürfnissen der ganz jungen Besucher besser gerecht werden zu können, schafft das Mathematikum spezielle Exponate für vier- bis achtjährige Kinder – das Mini-Mathematikum.

Es handelt sich um Exponate in "Mathematikumsqualität", aber in Inhalt und Größe für die jüngere Altersgruppe optimiert. In vielfältiger Weise werden die Grundthemen der Mathematik „Zahlen“, „Formen“ und „Muster“ erfahrbar gemacht.

Am Knobeltisch können die Kinder zum Beispiel versuchen aus zwei Teilen einen Würfel zusammenzubauen oder bunt gefärbte Quadrate richtig anzuordnen.

Sie können Formen fühlen oder sich im Spiegelhäuschen unendlich oft von allen Seiten sehen oder erstaunt feststellen, dass der direkte Weg nicht immer der schnellste ist. Diese und viele weitere spannende mathematische Experimente warten auf Ihre Kinder!


Link: http://www.mm-gi.de/htdocs/mathematikum/index.php?id=765
Datum:
Themenbereich: Mathematik
Region: Hessen