„Ich werde Naturwissenschaftlerin“

MINIPHÄNOMENTA in Bayern

52 interaktive Experimentierstationen für die Grundschule

Die „MINIPHÄNOMENTA in Bayern“ besteht aus 52 interaktiven Experimentierstationen, an denen Grundschüler/innen die Freude am eigenen Entdecken und Erforschen von technischen und naturwissenschaftlichen Phänomenen erleben können. Die Stationen stehen den Schulen für 14 Tage kostenlos zur Verfügung. Anschließend sollen die Lehrkräfte gemeinsam mit den Eltern einzelne Stationen für die Schule nachbauen um dadurch auch ein längerfristiges Interesse der Kinder an technischen und naturwissenschaftlichen Phänomenen zu ermöglichen.


Link: http://www.tezba.de/cms/website.php?id=/de/index/aktivitaumlten/kinder/miniphAumlnomentainbayern.html
Datum:
Region: Bayern