„Deutschland muss das Land der Technik bleiben“

S.U.N.I. - SommerUni für Frauen in Natur- & Ingenieurwissenschaften

In den Sommerferien zur Uni ...

Was hat Magie mit Magnetismus zu tun? Können Planeten im Labor entstehen und wie viele Unendlichkeiten gibt es eigentlich? Antworten gibt es für Schülerinnen ab 16 Jahren vom 23. bis 27. Juli 2012 bei der „S.U.N.I.“ – SommerUni für Frauen in Natur- & Ingenieurwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen.

Dank spannender Experimente und ungewöhnlicher Exkursionen bietet die S.U.N.I. jedes Jahr in den NRW-Sommerferien ein einmaliges Forum für die gezielte Studienwahlorientierung junger Frauen in den Natur- und Ingenieurwissenschaften und leistet einen Beitrag zur Nachwuchsförderung in zukunftsträchtigen Berufsbereichen.

Teilnehmen können junge Frauen ab 16 Jahre, die Lust auf eine spannende, interessante und ideenreiche Woche haben. Sie bekommen die Möglichkeit, in speziellen Veranstaltungen den Universitätsalltag zu erleben und die Arbeitsfelder in Naturwissenschaft und Technik kennen zu lernen, um auf diese Weise eine Unterstützung für ihren Studien- und Berufsfindungsprozess zu erhalten.

In der Projektwoche können die Mädchen ausgiebig forschen, experimentieren, untersuchen und ausprobieren. Bei der großen Auswahl an Einführungsvorträgen, Vorlesungen, Praktika, Übungen, Laborbesichtigungen und Exkursionen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die S.U.N.I. bietet neben fachlichen Einblicken in die natur- und ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen auch viele Kontakte zu StudentInnen, DozentInnen, ProfessorInnen aber auch BerufspraktikerInnen.

 

Im Rahmen eines eintägigen Kontaktikums können die Teilnehmerinnen Arbeitsplätze von NaturwissenschaftlerInnen und IngenieurInnen in namhaften Industrie- und Wirtschaftsunternehmen der Region kennen lernen. An diesem Tag sind die Unternehmen offen für alle Fragen, sie führen durch die Betriebe und erläutern ausführlich die Arbeitsfelder.

Das Anmeldeformular für die nächste S.U.N.I. ist ab sofort auf unserer Homepage als Download verfügbar. Es kann auch im Projektbüro angefordert werden.

Für das tägliche Mittagessen in der Mensa und Transporte zwischen den Campi sowie zu den Kontaktika wird ein Beitrag von 40 € erhoben.

 


Link: http://www.uni-due.de/sommeruni/
Datum:
Schlagwörter: s.u.n.i. | suni