„Mathe ist mehr
als nur ein Schulfach“

RoboCup

RoboCup German Open 2012

MESSE MAGDEBURG: Die 11. RoboCup German Open findet vom 30. März bis zum 1. April 2012 auf der MESSE MAGDEBURG statt. Zum dritten Mal ist die Landeshauptstadt Magdeburg Gastgeber für das größte Roboterturnier in Europa. Im Rahmen der RoboCup German Open 2012 werden zwei Turniere ausgetragen.

Die 12. Deutsche RoboCup Junior Meisterschaft ist der Nachwuchswettbewerb des RoboCup. Schülerteams treten an drei Tagen vom 30. März bis zum 1. April in den Disziplinen Soccer, Rescue und Dance an. Die besten Teams der bundesweit über 300 Teams qualifizieren sich über die vier regionalen Qualifikationsturnieren in Berlin, Hannover, Sankt Augustin und Vöhringen für eine Teilnahme in Magdeburg.

Die internationale RoboCup Major Competition ist ein offener Wettbewerb für Forscher- und Wissenschaftlerteams aus ganz Europa. Hier zeigen zweibeinige Fußballroboter, Serviceroboter und Rettungsroboter hautnah den Stand der aktuellen Forschung. 39 Teams aus 12 Nationen werden ihre Roboter in Magdeburg in spannenden Wettbewerben wetteifern lassen.  

Die RoboCup German Open 2012 ist für Besucher vom 30. März bis zum 1. April geöffnet. Im Begleitprogramm geben Guided Tours einen Überblick über die Veranstaltung und Workshops laden zum Mitmachen ein. Die Anmeldung zu den kostenfreien Workshops ist ab dem 15. März über www.robocupgermanopen.de möglich. Der Eintritt zur Veranstaltung, zu den Vorträgen und zu den Workshops ist frei.  

Die Ministerin für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt, Prof. Birgitta Wolff hat die Schirmherrschaft über die RoboCup German Open 2012 übernommen.

Die städtischen Aktivitäten zur RoboCup German Open werden im Büro des Oberbürgermeisters vom Team Wissenschaft koordiniert. Die fachliche Konzeption, Koordination und Projektleitung liegt wie in den Vorjahren bei Dr. Bredenfeld, Chair der RoboCup German Open. Ein bewährtes Team von Studierenden, Mitarbeitern und Freiwilligen der Otto-von-Guericke Universität organisiert den RoboCup Junior Wettbewerb im Rahmen einer Kooperation mit der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg.

Die RoboCup German Open 2012 werden durch die Sponsoren regiocom aus Magdeburg, die HARTING Technologiegruppe,  item Industrietechnik GmbH, MICRO-EPSILON MESSTECHNIK GmbH & Co. KG, National Instruments Germany GmbH und Phoenix Contact GmbH & Co. KG sowie Städtische Werke Magdeburg GmbH unterstützt. Fördergelder von LOTTO Sachsen-Anhalt und der Stiftung Jugendarbeit der Stadtsparkasse Magdeburg unterstützen die Veranstaltung ebenfalls.


Link: http://www.robocupgermanopen.de
Datum:
Schlagwörter: robocup
Region: Sachsen-Anhalt