„Deutschland muss das Land der Technik bleiben“

Die Initiative „Zukunft Technik entdecken“

Die Weltbevölkerung wächst, das Klima verändert sich, der Rohstoffverbrauch nimmt zu und die Ressourcen werden knapper. Nur verantwortungsvolle und gut ausgebildete Menschen werden in der Lage sein, diese globalen Herausforderungen zu meistern. Für unser Land, dessen Zukunft entscheidend von Wissen und Technik abhängt, gilt das in besonderem Maße. Damit Deutschland ein Land der Innovationen bleibt, hat ThyssenKrupp die Initiative „Zukunft Technik entdecken“ ins Leben gerufen.

 

Der IdeenPark, das Gipfeltreffen für Technik und Bildung, findet im Herzen des Ruhrgebiets statt: Vom 11. bis 23. August geht es auf 60.000 Quadratmetern in der Messe Essen und im Grugapark um Faszination Technik pur – für die ganze Familie und bei freiem Eintritt an allen Tagen. Etwa 400.000 Besucher erwartet der ThyssenKrupp Konzern, der den IdeenPark mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und mehr als 120 Partnern aus Forschung und Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft veranstaltet.

 


Link: http://www.zukunft-technik-entdecken.de/
Datum: