„Deutschland muss das Land der Technik bleiben“

Zweites Interdisziplinäres Gespräch: MINT - Zukunft schaffen. Nachhaltigkeit und Technik

Der Leipziger Informatik-Verbund (LIV) und das MINT-Netzwerk Leipzig laden ein zum Zweiten Interdisziplinären Gespräch: MINT - Zukunft schaffen. Nachhaltigkeit und Technik Termin: 27. April 2012, 10-15 Uhr Ort: Neuer Senatssal der Uni Leipzig, Ritterstraße 26

Mit diesem interdisziplinären akademischen Gespräch wird die im Herbst 2011 mit dem Ersten Interdisziplinären Gespräch "MINT - Zukunft schaffen. Transformationen in Wissenschaft und Gesellschaft" begonnene Reihe akademischer Reflexionen über die Umbrüche unserer Zeit fortgeführt. Eine Fortsetzung des Gesprächs ist am Wochenende (28. und 29.04.2012) im Rahmen der Dahlener Tagung 2012 möglich.

Basis des Gesprächs sind die drei Texte, die in der Beschreibung des Anliegens des Gesprächs genannt sind, in einem Reader zusammengestellt wurden und den Abstoßungspunkt des Gesprächs bilden. Das Gespräch wird eingeleitet von zwei Impulsbeiträgen junger Nachwuchswissenschaftler, die eine kritische Reflexion der Basistexte vornehmen.


Link: http://mint-leipzig.de/2012-04-27.html
Datum:
Schlagwörter: leipzig
Themenbereich: interdisziplinär
Zielgruppe: Forscher
Region: Sachsen