„Informatik, das ist
meine Welt“

Objektorientierte Modellbildung am Beispiel `PacMan` - Unterrichtseinheit

Lehr-Lernmittel/Aufgabensammlung

Die Schülerinnen und Schüler untersuchen das PacMan-Spiel, erstellen eine Beschreibung des Spiels und setzen ihr Modell in einer Programmiersprache um (Klasse 9).

Diese Unterrichtseinheit soll einen Weg aufzeigen, wie man von einem Vorgang zu einem objektorientierten Modell gelangt und dieses dann in ein Programm umsetzen kann. Einfache Computerspiele, wie zum Beispiel PacMan, bieten einen für Schülerinnen und Schüler sehr motivierenden Zugang zur objektorientierten Modellierung. Meist lassen sich die einzelnen Objekte relativ einfach finden. Wird das Spiel im Anschluss dann noch in einer Programmiersprache realisiert, ergibt sich daraus für die Schülerinnen und Schüler eine große Motivation, sich mit dem sonst relativ sperrigen Thema zu beschäftigen. Material steht zum Download zur Verfügung.


Link: http://www.lehrer-online.de/modellbildung-pacman.php
Datum:
Themenbereich: Informatik | interdisziplinär
Zielgruppe: Lehrkräfte | Sek I