„Ich werde Naturwissenschaftlerin“

Gymnasium im Bildungszentrum Nord(BZN)

MINT-freundliche Schule

Das Gymnasium im BZN ist mit fast 1100 Schülern eine große Schule. Das könnte die neue Schülerin oder den neuen Schüler zunächst unter Umständen einschüchtern. Doch jeder neue Jahrgang zeigt: Hier finden alle in kürzester Zeit Orientierung und Sicherheit, alle ihren eigenen Platz. Da helfen die älteren Schüler im Rahmen einer Vielzahl von Einrichtungen und Aktivitäten; da ist den Lehrerinnen und Lehrern bewusst, dass junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Lernbereitschaft gestärkt werden, wenn schulisches Lernen und Arbeiten in einem Klima der Wertschätzung, der Begeisterungsfähigkeit und auch des Leistungswillens sich entfalten.

Das Gymnasium bietet seinen Schülerinnen und Schülern mit der Profil- und Sprachenwahl eine sinnvolle und den unterschiedlichen Begabungs- und Interessenrichtungen gerecht werdende Differenzierung an. Ab Klasse 8 kann zwischen dem sprachlichen Profil mit der Fremdsprachfolge Englisch - Latein - Französisch, dem naturwissenschaftlichen Profil ("Naturwissenschaft und Technik, NwT"), sowie dem Kunstprofil mit Bildender Kunst als jeweils 4-stündiges Hauptfach gewählt werden.


Link: http://www.bzn.rt.bw.schule.de/wb/pages/startseite.php
Datum: