„Mathe ist mehr
als nur ein Schulfach“

HoriZONTec

Naturwissenschafltichen Unterricht zukunftsorientiert gestalten

Wie sieht die Energieversorgung der Zukunft aus? Werden wir uns in fünfzig Jahren nur noch mit Elektroautos fortbewegen? Gibt es Leben auf dem Mars?

Mit derartigen Zukunftsfragen beschäftigen sich seit September 2012 Schülerinnen und Schüler von sechs bayerischen Gymnasien im neuen Modellversuch HoriZONTec der Stiftung Bildungspakt Bayern (Handlungsorientiert unterrichten, Zukunftskompetenzen fördern, Organisationsformen entwickeln, Naturwissenschaften und Technik stärken).

Kern des Projekts ist die Entwicklung von Unterrichtsmodulen für die gymnasiale Mittelstufe anhand von zukunftsrelevanten, lebensnahen Themen vornehmlich aus dem naturwissenschaftlich-technologischen Bereich. Hierzu gehören z. B. Fragen der Mobilität, Energieversorgung und Urbanisierung. Durch den fächerübergreifenden Fokus und die handlungsorientierte Vorgehensweise wird die Problemlöse- und Selbstkompetenz der Schülerinnen und Schüler verbessert. Verantwortungsvolles Handeln und positive Einstellungen der Jugendlichen zu Risiken, Herausforderungen und Chancen der Zukunft werden angebahnt mithilfe der neuartigen, zukunftsorientierten Fragestellung als Leitprinzip für den Unterricht.


Link: http://www.bildungspakt-bayern.de/projekte/horizontec/
Datum:
Region: Bayern