„Ich werde Naturwissenschaftlerin“

Analysis | Die verschiedenen Funktionstypen

A.45 | Wurzel-Funktionen

Unter einer Wurzel darf nie etwas Negatives stehen. Bei Wurzel-Funktionen muss man daher auch eine Definitionsmenge beachten. Der Term unter der Wurzel muss größer oder gleich Null sein. Das Schaubild einer Wurzel-Funktion erkennt man typischerweise daran, dass das Schaubild in einem ganz bestimmten Punkt beginnt und oft einer halben, liegenden Parabel ähnelt.

Bitte installieren Sie den Adobe Flash Player und aktivieren Sie JavaScript um dieses Video ansehen zu können.

Datum:
Schlagwörter: definitionsmenge | mathe-seite | wurzel
Themenbereich: Mathematik
Region: bundesweit