„Ich werde Naturwissenschaftlerin“

Vektorgeometrie / Analytische Geometrie

V.02 | Schnittmengen

Schnittmengen zu berechnen, bedeutet Geraden und Ebenen auf Schnittpunkte und Schnittgeraden zu überprüfen. Dieses nennt man auch „gegenseitige Lage“ bestimmen.  Wichtig sind gegenseitige Lage von zwei Geraden, gegenseitige Lage einer Gerade mit einer Ebene und die gegenseitige Lage zweier Ebenen.

Bitte installieren Sie den Adobe Flash Player und aktivieren Sie JavaScript um dieses Video ansehen zu können.

Datum:
Schlagwörter: gegenseitige | lage
Themenbereich: Mathematik
Region: bundesweit