„Ich werde Naturwissenschaftlerin“
×

Bundesweiter Wettbewerb "Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft"

Anmeldung bis 9. November 2009

Aufgerufen sind Auszubildende, Studenten und junge Beschäftigte – Abgabe der Wettbewerbsarbeit bis zum 23. November 2009.

Gefragt ist alles, was kreativ am Computer oder mit neuen Medien erstellt wurde und die Baubranche weiterbringt – von kreativen websites, dem Weblog oder Ausbildungsplattformen bis hin zu Animationen, Simulationen oder Berechnungstools.

Natürlich können auch Ausbildungsarbeiten, Studien- oder Diplomarbeiten zu IT-Anwendungen im Baubereich eingereicht werden. Die Spannweite möglicher Themen ist groß und umfasst die gesamte Wertschöpfungskette Bauen.

Ziel des Wettbewerbes ist die IT Kompetenz des Baunachwuchses zu fördern und die Baubranche als innovative Problemlösungsbranche herauszustellen.

Es lohnt sich mitzumachen, immerhin sind 40.000 Euro an Preisgeldern zu gewinnen. Alle Teilnehmer erhalten zudem eine Urkunde und eine Einladung zur Preisverleihung im Rahmen der Build IT Berlin 2010 am Dienstag den 16. Februar 2010. Die Reise- und Übernachtungskosten für bis zu drei Personen der jeweiligen Siegerteams werden selbstverständlich übernommen.

Veranstaltet wird der Wettbewerb vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, den Verbänden der Bauwirtschaft und namhaften Förderern.

 

Weitere Infos und Online-Anmeldung:


Link: http://www.aufitgebaut.de
Datum:
Schlagwörter: bau | bauberufe | bauwirtschaft | cad | computer | it | wettbewerb
Themenbereich: Technik | interdisziplinär
Zielgruppe: Azubis | Forscher | Studierende
Region: bundesweit