„Informatik, das ist
meine Welt“

BEanING Fachtagung für MINT-Nachwuchsförderung

Hochschule Merseburg: BEanING Fachtagung für MINT-Nachwuchsförderung

Am 26./27. Februar 2015 findet an der Hochschule Merseburg die BEanING-Fachtagung für MINT-Nachwuchsförderung statt. Hierzu sind Interessierte rechtherzlich eingeladen. 

Die Tagung ist vielseitig und facettenreich aufgebaut. Somit dürfte für Jede(n) der passende Inhalt dabei sein. Neben der Präsentation und Evaluation der Ergebnisse des Projekts finden verschiedene praxisorientierte Workshops statt, die auch Spaß garantieren. Weiterhin können Sie mehreren Impulsvorträgen und einer Podiumsdiskussion lauschen. Abends ist der Besuch des Planetariums möglich und „zwischendurch“ findet sich auch genügend Zeit zum Austausch und Vernetzen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Für Lehrkräfte der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben wir erfolgreich Weiterbildungsnummern bei den zuständigen Trägern beantragt. Somit können Sie sich die Veranstaltung auch als Fortbildung anerkennen lassen.

Die Entwicklungen unserer Zeit führen zu komplexen Bedingungen bei der Berufs- und Studienorientierung. Schülerinnen und Schüler benötigen Unterstützung, um ihre Talente und Neigungen bezüglich der Berufswahl zu identifizieren, weiterzuentwickeln und erfolgreich einzusetzen. Im Projekt BEanING wurden an der Hochschule Merseburg seit 2010 zahlreiche Formate wie Juniorvorlesungen, Ferienakademien und Arbeitsgemeinschaften sowie Hochschulorientierungspraktika entwickelt und erfolgreich umgesetzt. Das Besondere am BEanING-Projekt sind nicht nur die lebensweltliche, praxis- und lösungsorientierte Ausrichtung, die starke Kooperation mit Schulen, Unternehmen und weiteren Interessenträgern, sondern auch die längerfristige, kontinuierliche Begleitung von Heranwachsenden entlang der BEanING-Bildungskette von der Grundschule bis zum Studienabschluss. Ein Schwerpunkt der Arbeit besteht in der Förderung von Mädchen und jungen Frauen. Im Rahmen der BEanING-Fachtagung werden die Erfahrungen und evaluierten Ergebnisse des Projektes vorgestellt. Ziel ist es, die erfolgreichen Formate in die Breite zu tragen und mit Vertreterinnen und Vertretern aus Schulen, Jugendeinrichtungen, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft neue gemeinsame Wege der Nachwuchsförderung anzustoßen. In Vorträgen, Workshops und Diskussionen sollen dazu Impulse und Anregungen gegeben werden, die Kinder und Jugendliche in ihrem Alltagsleben erreichen – im Unterricht, im Ganztagsschulprogramm, bei der Freizeitgestaltung, und in der Jugendarbeit. Denn auch diese Zielgruppe ist heute schon durch einen Mangel an Zeit geprägt.


Link: http://www.hs-merseburg.de/beaning/beaning-fachtagung-fuer-mint-nachwuchsfoerderung/
Datum:
Schlagwörter: beaning | merseburg | sachsen-anhalt