„Informatik, das ist
meine Welt“

PIK AS

Das Plus für den Mathematikunterricht

Probleme lösen zu können, statt nur auswendig zu lernen – das sollen Grundschüler im Mathematikunterricht lernen. Mit dieser Absicht wurde 2008 ein neuer Lehrplan für Grundschulen in Nordrhein-Westfalen eingeführt.

Um die Lehrer bei der Umsetzung der neuen Vorgaben zu unterstützen, rief die Telekom-Stiftung gemeinsam mit der Technischen Universität Dortmund und dem Schulministerium NRW das Kooperationsprojekt PIK AS ins Leben. Ein Team aus Lehrkräften, Mathematikdidaktikern und Erziehungswissenschaftlern entwickelte Lehrkonzepte und Materialien für den Mathematikunterricht, die inzwischen online frei verfügbar sind. Die bundesweite Verbreitung der Projektergebnisse  erfolgt über das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM).

 

 


Link: http://www.telekom-stiftung.de/dts-cms/de/pikas
Datum: