„Informatik, das ist
meine Welt“

Haus der kleinen Forscher

Haus der kleinen Forscher

Stiftung „Haus der kleinen Forscher“

Auf einen Blick

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich mit einer bundesweiten Initiative für die Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik.

Die Stiftung bietet Erzieherinnen und Erziehern sowie Grundschullehrkräften praxisnahe Unterstützung mit kontinuierlichen Fortbildungen in starken lokalen Netzwerken, mit vielfältigen Materialien und mit immer neuen Anregungen in der Fachzeitschrift „Forscht mit!“ sowie unter www.haus-der-kleinen-forscher.de.

Forschen beginnt mit Fragen

Wie viel Wasser hat das Meer? Warum haben manche Äpfel Falten? Kinder sind neugierig und beobachten ihre direkte Umwelt aufmerksam, sie stellen Fragen und äußern Vermutungen, sie wollen die Welt um sich herum entdecken und begreifen. Die Angebote des „Hauses der kleinen Forscher“ sind darauf ausgerichtet, diese Neugier und Forscherfreude zu fördern und zu stärken.

Website für Kinder

Kleine Forscherinnen und Forscher, die in die Grundschule gehen, können auch online als Entdecker aktiv werden. Unter www.meine-forscherwelt.de gelangen Kinder in einen interaktiven Forschergarten, der sie zu eigenständigen Entdeckungsreisen animiert.


Link: http://www.haus-der-kleinen-forscher.de
Datum:
Schlagwörter: labor
Themenbereich: interdisziplinär
Zielgruppe: Jugendliche