„Mathe ist mehr als
nur ein Schulfach.“
Banner
Studierende

MINT-Award-Technik 2015

Gemeinsam mit dem Automobilzulieferer Mahle suchen wir die besten Abschlussarbeiten zum Thema "Innovationen rund um den Verbrennungsmotor - Welche Potenziale lassen sich erschließen?"!

Folgende Preisgelder werden ausgeschüttet:

Platz 1: 2.000 Euro
Platz 2: 1.500 Euro
Platz 3: 500 Euro

Wir freuen uns auf deine Einsendung zum MINT-Award Technik 2015!

Frauen-MINT-Award 2014: Danke für eure Einsendungen!

Bis 31. Oktober suchten die Deutsche Telekom und audimax die besten Abschlussarbeiten zu den MINT-Wachstumsfeldern:

  • Connected Cars
  • Netze der Zukunft
  • Cyber Security
  • Industrie 4.0
  • eHealth

Vielen Dank für die rege Teilnahme. Die Gewinnerinnen werden demnächst bekannt gegeben!

MINT-Award Mathematik 2014: Die Gewinner stehen fest!

Wir danken euch für die zahlreichen Einsendungen, die wir erhalten haben. Die Jury hat in den vergangenen Wochen fleißig über euren Abschlussarbeiten getagt und kann jetzt die Gewinner des diesjährigen MINT-Awards Mathematik verkünden!

Die Überraschung am Rande: Da die Arbeiten insgesamt qualitativ sehr hochwertig waren, wurden in diesem Jahr erstmals zwei dritte Plätze vergeben!

Wir gratulieren folgenden Teilnehmern zu ihrem Platz auf dem Siegerpodest:

  • Platz 1: Sebastian Walter
  • Platz 2: Clemens Kraus
  • Platz 3: Oskar Gruber und Annemarie Bitter 

Der MINT Award Mathematik ist mit folgenden Preisgeldern dotiert:

  • 1. Platz: 3.000 Euro
  • 2. Platz: 1.500 Euro
  • 3. Platz: 500 Euro

 

 

MINT-Award Technik 2014: Festliche Preisverleihung bei Brose

Von links nach rechts: Ivo Leidner von audimax, Claudia Desslemann aus dem Personalmarketing von Brose (stellvertretend für den verhinderten Erstplatzierten Robert Zidek), Sandra Heiker, Philipp Breinlinger, Jochen Hofmann von Brose, Jurymitglied.

Die Platzierungen der Gewinner des diesjährigen MINT-Awards Technik stehen fest! Gestern lud Brose, der Sponsor der diesjährigen Ausschreibung, in den Hauptsitz in Coburg ein. Im Rahmen einer festlichen Preisverleihung wurden die Plätze eins bis drei verkündet, die bislang noch nicht öffentlich gemacht worden waren. Die Plätze verteilen sich wie folgt:

  • Platz 1: Robert Zidek, TU Berlin (Thema: Geometric modelling of kink band instabilities in multilayered fibre composites)
  • Platz 2: Sandra Heiker, Uni Stuttgart (Thema: Optimierung des Umluftgeräusches in der Kfz-Klimatisierung)
  • Platz 3: Philipp Breinlinger, KIT (Thema: Optimierung eines CFK-Monocoques für den Formula Student Wettbewerb)

Über folgende Preise dürfen sich die Verfasser freuen:

  • Hauptpreis: 2.000 Euro
  • 2. Platz: 700 Euro
  • 3. Platz: 300 Euro

MINT-Award Technik 2014: Die Gewinner stehen fest!

Gemeinsam mit Brose suchten wir 2014 herausragende Studienabschlussarbeiten aus dem Bereich Technik!Thema des MINT-Award Technik 2014 war:

 

'Innovationen für die Automobilzulieferindustrie'

Die Jury hat mittlerweile fleißig über den vielen Einsendungen getagt und wir können drei Gewinner verkünden! Die besten Arbeiten kommen in diesem Jahr von (ohne feste Reihenfolge):

  • Robert Zidek, TU Berlin (Thema: Geometric modelling of kink band instabilities in multilayered fibre composites)
  • Philipp Breinlinger, KIT (Thema: Optimierung eines CFK-Monocoques für den Formula Student Wettbewerb)
  • Sandra Marschall, Uni Stuttgart (Theman: Optimierung des Umluftgeräusches in der Kfz-Klimatisierung)

Die genaue Reihenfolge der Gewinner wird erst im Rahmen der Preisverleihung am 2. September 2014 bekanntgegeben!Über folgende Preise dürfen sich die Verfasser freuen:

 

  • Hauptpreis: 2.000 Euro
  • 2. Platz: 700 Euro
  • 3. Platz: 300 Euro

Mathematiker aufgepasst: Bis zu 3.000 Euro gewinnen beim MINT-Award Mathematik!

audimax und die Allianz prämieren hervorragende Master-, Bachelor- und Diplomarbeiten! Studierende, deren Abschlussarbeiten sich mit dem Thema 'Modell := Wahrheit' auseinandersetzen, können sich noch bis 20. Juli bewerben!

Als Preisgeld für den ersten Platz werden 3.000 Euro ausgelobt. Die Zweit- und Drittplatzierten dürfen sich über je 1.500 Euro beziehungsweise 500 Euro freuen. Alle weiteren Infos zur Teilnahme findest du hier!

Brandneu auf MeinProf.de: Die zehn Hochschulen mit den besten Bewertungen in den MINT-Fächern!

Zehn Hochschulen zeichnet MeinProf.de auch in diesem Frühling wieder für ihre hervorragende MINT-Lehre aus. MINT10, die neueste Auswertung der Evaluationsplattform, spiegelt ausschließlich Bewertungen in den MINT-Fächern, kommt ohne Rangfolge aus und legt die größte Gewichtung auf aktuelle Bewertungen.

Welche Hochschulen die beste Lehre in den MINT-Fächern anbieten, erfährst du hier!

MINT-Award-Informatik 2013: Interview mit dem Sieger


Michael Roth, der Sieger beim MINT-Award-Informatik im Videointerview nach der Preisverleihung auf der OOP, der IT-Fachmesse, in München.

Verleihung des Frauen-MINT-Awards

Foto: Deutsche Telekom AG

Am 6. Dezember fand die feierliche Verleihung des Frauen-MINT-Award 2013 in der Bonner Zentrale der Deutschen Telekom statt. Unser herzlicher Glückwunsch geht an die fünf Preisträgerinnen und ein großes Lob an die restlichen Teilnehmerinnen!
Hier weiterlesen.

MINT Minded Company 2014

Jetzt mitmachen! Das Voting für 2014 läuft:

Wir ehren ausgewählte Unternehmen, die sich in besonderer Weise um die Förderung der MINT-Gedankens bemühen, mit dem ‘MINT Siegel’.

Diese Auszeichnung ist für Unternehmen nicht mit Kosten verbunden und kann nicht käuflich erworben werden, sondern du kannst die Unternehmen hier vorschlagen!



Foto: jonibe.de/Quelle: Photocase

Karriere als Wirtschaftsingenieur

Wirtschaftsingenieure kommen dort zum Einsatz, wo im Verkauf technische Details erklärt oder in der Entwicklung Kosten gedeckelt werden müssen. Hier stellen wir die Einstiegschancen für Wirtschaftsingenieure vor!

Studienhilfe: richtiges Selbstmarketing

Illustration: Véronique Stohrer

Wenn du dein Studium erfolgreich beendet hast, beginnt eine neue Phase in deinem Leben: Die Suche nach dem für dich geeigneten Job und der Bewerbungsprozess sind zwei neue große Herausforderungen, die du mit viel Energie angehen solltest.

Unser Karriereexperte Walter Feichtner gibt Tipps fürs richtige Selbstmarketing!  

Jetzt lesen.

Informatiker im E-Payment

Foto: una.knipsolina/Quelle: Photocase

Entwickler in der E-Payment-Branche sind hinterm Bildschirm im Einsatz gegen Kreditbetrüger und für Benutzerfreundlichkeit. Doch ihre Arbeit ist erst dann am besten, wenn sie unsichtbar bleibt.

Jetzt lesen.

Mintige Einstiegschancen im E-Commerce

Foto: Lukulus/Quelle: Photocase

Unendliche Regalreihen, unendliche Marketing- und Einstiegsmöglichkeiten: E-Commerce bietet viel für Kunden und Absolventen - wir zeigen, wie du als Wirtschaftswissenschaftler in diesem MINT-Bereich Karriere machen kannst! 

Jetzt lesen.

Im Fokus: Einstiegschancen und Arbeitgeber

Illustration: audimax

MINT – Das sind vier Buchstaben, die für die zukunftsweisenden Sektoren Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik stehen.

Wir sagen dir, welche spannenden Chancen und Möglichkeiten sich MINTlern auf dem Arbeitsmarkt bieten.

Viel Spaß!



Think ing News

An dieser Stelle veröffentlichen wir aktuelle Informationen von think-ing.de, dem Karriereportal für (künftige) Studierende in Ingenieurswissenschaften, also alles rund um das T in MINT.


Think Ing.-News

MINT Initiativen finden

Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen

Zielgruppen spezifische
Angebote

zum Navigator