„Mathe ist mehr als
nur ein Schulfach.“
Banner
Vorstand

Der Vorstand besteht aus dem/der Vorsitzenden und einem/einer stellvertretenden Vorsitzenden, dem/der Schatzmeister(in) und einem/einer besonderen Vertreter(in). Der/die besondere Vertreter(in) ist gleichzeitig Geschäftsführer(in) des Vereins, ihm/ihr kann seitens des Vorstandes für einzelne, bestimmte Aufgaben Alleinvertretungsbefugnis eingeräumt werde

  • Die Tätigkeit des Vorstandes ist ehrenamtlich.
  • Der Vorstand entscheidet mit einfacher Mehrheit. Bei Stimmengleichheit entscheidet der/die Vorstandsvorsitzende.
  • Der Vorstand tagt mindestens zweimal im Jahr. Die Einberufung der Sitzungen erfolgt durch den/die Geschäftsführer(in) des Vereins.
  • Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich durch zwei Mitglieder des Vorstandes vertreten, darunter der/die Vorsitzende und ein weiteres Mitglied des Vorstandes.
  • Der/die Schatzmeister(in) und der/die besondere Vertreter(in) zeichnen gegenüber dem Verein gemeinsam für finanzielle Transaktionen verantwortlich.
  • Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung für jeweils drei Jahre gewählt. Die Wiederwahl ist möglich.
  • Die Entscheidungen des Vorstandes können auch schriftlich, elektronisch oder auf fernmündlichem Wege getroffen werden, wenn kein Vorstandsmitglied widerspricht. Die so getroffenen Entscheidungen sind allen Vorstandsmitgliedern unverzüglich schriftlich mitzuteilen.
  • Der Vorstand ist berechtigt, Satzungsänderungen mit 2/3-Mehrheit zu beschließen, die vom Vereinsregistergericht im Zuge des Eintragungsverfahrens oder von dem zuständigen Finanzamt im Zuge der Anerkennung der Gemeinnützigkeit angeregt werden.

Vorstandsvorsitzender

Thomas Sattelberger
Vorstandsvorsitzender der  BDA/BDI- Initiative "MINT-Zukunft schaffen"

Stellv. Vorstandsvorsitzende

Dr. Barbara Dorn, BDA

Schatzmeisterin

Dr. Irene Seling, BDA

Beisitzer

Dr. Luitwin Mallmann, unternehmer nrw
Christian Fischer, Deutsche Telekom AG

Besondere Vertreterin/Geschäftsführerin des Vereins

Dr. Ellen Walther-Klaus

Geschäftsstelle

Spreeufer 5
10178 Berlin

Satzung MINT Zukunft schaffen

 

 

MINT Initiativen finden

Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen

Zielgruppen spezifische
Angebote

zum Navigator
Aktuelles

Angebote für Schulen mit MINT-Schwerpunkt

Als Schule mit MINT-Schwerpunkt haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am MINT-MAX-Programm (Hier klicken), dem Partnerprogramm für MINT-freundliche Schulen. Angebote, Vergünstigungen, Workshops, Camps warten auf Sie.

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer Schule! (hier klicken)