„Mathe ist mehr als
nur ein Schulfach.“
Banner
Femtec.GmbH

Angebotsprofil

Was soll ich studieren? Welchen Beruf will ich später ausüben?

Diese Fragen brennen vielen Schülerinnen und Schülern unter den Nägeln und oft ist es nicht leicht,eine Antwort zu finden. Denn es braucht Zeit und Anregungen, sich über die eigenen Interessen undTräume klar zu werden. Es gibt eine Vielzahl von Berufen, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Einebegründete Entscheidung lässt sich erst treffen, wenn man weiß,

 

  • welche Inhalte und Tätigkeiten zu bestimmten Berufen gehören
  • welche Fähigkeiten und Fertigkeiten dafür wichtig sind
  • welche (Aus-)Bildungswege zu einem Beruf führen
  • und: welche Stärken und Fähigkeiten man selbst mitbringt

 

Wie geht das? Informationen sammeln, ausprobieren und viele Gespräche führen. Am Ende jedoch istdie wichtigste Frage, die jede und jeder alleine beantworten muss: Passt das zu mir?Du bist erfindungsreich, kreativ und möchtest die Welt aktiv mitgestalten? Du willst genauer wissen, wases heißt, Ingenieurin oder Naturwissenschaftler zu sein?

Die Femtec bietet vielfältige Einblicke in technische und naturwissenschaftliche Studiengänge/Berufe:

 

  • 'Try it! Junge Frauen erobern die Technik!' - die Femtec-Workshops nur für Mädchen
  • 'Talent Take Off - Start ins Studium' - Programm für MINT-begeisterte Schüler und Schülerinnen und Studierende in den ersten Semestern in Kooperation mit der Fraunhofer-Gesellschaft für Angewandte Forschung e.V. (Studienwahl-Kurse und Vernetzungstreffen)
  • 'Technik braucht Vielfalt - Technik braucht Dich!' - innovatives Projekt, das sich speziell an Schülerinnen aus Familien mit Zuwanderungsgeschichte richtete in Kooperation mit LIFE e.V. (abgeschlossen)

 

Du möchtest mehr über die Femtec erfahren? Dann schau Dir doch den Femtec-Film an.

Ansprechpartnerin

Evelyn Westphal

Projektkoordinatorin Femtec.GmbH

Straße des 17. Juni 135

10623 Berlin

Telefon: +49 30 314 273 49

E-Mail: westphal(at)femtec.org

Internet: www.femtec.org 

MINT Initiativen finden

Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen

Zielgruppen spezifische
Angebote

zum Navigator
Aktuelles

Angebote für Schulen mit MINT-Schwerpunkt

Als Schule mit MINT-Schwerpunkt haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am MINT-MAX-Programm (Hier klicken), dem Partnerprogramm für MINT-freundliche Schulen. Angebote, Vergünstigungen, Workshops, Camps warten auf Sie.

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer Schule! (hier klicken)