„Mathe ist mehr als
nur ein Schulfach.“
Banner
Wissenswerkstatt Friedrichshafen e.V.

Angebotsprofil

Die Wissenswerkstatt Friedrichshafen e.V. ist ein außerschulischer Lernort mit dem Ziel Kinder und Jugendliche für Technik zu begeistern. Die angebotenen Kurse sind für 5- bis 18-Jährige konzipiert. In der Wissenswerkstatt steht das »Selbermachen« im Vordergrund. Dafür stehen auf einer Fläche von ca. 450 m² in zentraler Lage in Friedrichshafen eine mechanische Werkstatt mit Metall- und Holzbearbeitungsmaschinen sowie Labore für Physik, Elektro- und Steuerungstechnik zur Verfügung.

Die Kinder und Jugendlichen können dort durch selbst durchgeführte, spannende Versuche und Experimente, technische Phänomene erleben und begreifen. Darüber hinaus wird dieses erworbene Wissen auch durch handwerkliche Arbeiten in reale Produkte umgesetzt.

Die Teilnahme ist kostenfrei und jedes Kind darf sein Werkstück mitnehmen.

Zielgruppen:

  • vorrangig Klassenstufe 2 bis 13
  • ganze Schulklassen oder große Gruppen
  • einzelne Interessierte oder kleine Gruppen
  • Lehrkräfte
  • Lehramtskandidaten
  • Methodik:
    • Projektarbeit mit eigenen und/oder angeleiteten Komponenten
    • Geführt forschendes Experimentieren
    • Stationäre Exponate/Experimente/Stationen zum Ausprobieren
    • 3-Stunden Kurse mit Werkstück am Ende

Betreiber: Wirtschaftsunternehmer und Stiftung 

Angebote: Technik, Informatik, Physik

Lehrerfortbildungen: Kurse mit Themen aus der Wissenswerkstatt

 

Ansprechpartner

Robert Vöhringer

Bahnhofplatz 1, 88045 Friedrichshafen

Internet: www.wiwe-fn.de 

MINT Initiativen finden

Wege zu den Initiativen, zu Themen und Regionen

Zielgruppen spezifische
Angebote

zum Navigator
Aktuelles

Angebote für Schulen mit MINT-Schwerpunkt

Als Schule mit MINT-Schwerpunkt haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am MINT-MAX-Programm (Hier klicken), dem Partnerprogramm für MINT-freundliche Schulen. Angebote, Vergünstigungen, Workshops, Camps warten auf Sie.

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer Schule! (hier klicken)